Atem der Nacht

wenn der Atem der Nacht
Dir sanft und leise
meine Sehnsucht
ins Ohr flüstert
ist mein Herz
auf der Reise zu Dir
sucht tausend Wege
um Dich zu sehen
um Dir zu sagen
ich bin da
Du wirst
mich spüren
ganz sanft
schleich ich mich
Dich hinein
und es wird soviel mehr sein
als nur ein Gefühl
zwei Herzen
die heute Nacht
zum Himmel fliegen
totaler Großalarm
der Gefühle
tief in uns
die Nacht bekommt
ihren Glanz
und morgen früh
wenn wir wieder
erwachen
will ich noch immer
in Deinen Armen sein
es gibt keine Fragen
nur sanfte Stille
und die goldene Spur
von Sternentau
auf unserer Haut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: